Willkommen bei aluplast – ein neuer Lebensanschnitt beginnt

12.09.2019

Azubijahrgang_2019
Azubijahrgang_2019
Neue Azubis 2019

Ob eine Ausbildung oder die Kombination aus Studium und Beruf: Für 18 junge Menschen hat am 1. September das Berufsleben beim Fensterprofilhersteller aluplast begonnen. Sie erlernen einen von sechs Berufen oder absolvieren einen von drei Dualen Studiengängen.

Geschäftsführer Arne Przybilla freut sich über den Nachwuchs: „Mit einer guten Ausbildung legen wir den Grundstein für ihr zukünftiges Berufsleben. Sie haben die Möglichkeit in verschiedenen Abteilungen mitzuarbeiten, so können sie noch besser rausfinden, was ihnen liegt."

Doch bevor es an den Arbeitsplatz ging, hieß es „Willkommen bei aluplast“. Eine Woche lang lernten die Auszubildenden alle Unternehmensbereiche kurz kennen. Highlight war der Azubi-Tag, an dem die Neuankömmlinge auf die „alten“ Azubis trafen. Bei Bogenschießen, Baumstammnageln, Biathlongewehrschießen und Tannenzapfenweitwurf mit anschließendem Barbecue konnten die ersten Kontakte geknüpft werden.

Im kaufmännischen Bereich lassen sich drei junge Leute zur Industriekauffrau, zum Kaufmann für Büromanagement, Elektroniker für Betriebstechnik und zum Informatikkaufmann ausbilden. Hinzu kommen zwölf angehende Facharbeiter in den Berufen Maschinen- und Anlagenführer, Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik und Fachlagerist. Drei Auszubildende nehmen Studium in den Fächern Betriebswirtschaftslehre- Supply Chain Management, Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen auf.

Insgesamt absolvieren derzeit 33 junge Leute eine Ausbildung bei aluplast.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen