Design meets Technology

energeto® neo

energeto® neo zeichnet sich durch extrem schlanke Profilansichten aus und greift damit die aktuellen Designtrends auf. Es gibt eine ­flächenversetzte Variante, die dem Fenster mehr Räumlichkeit ­verleiht, und eine flächenbündige, geschlossene Variante. Sie gibt dem Raum eine einheitliche, geschlossende Optik.

Bei der Neuentwicklung standen Kompatibilität und Vereinbarkeit im Vordergrund. Deshalb eignet sich energeto® neo für große Objekte ebenso wie für ein Architektenhaus. Die innovativen aluplast-Technologien garantieren Ihnen Wärmedämmung, Einbruchschutz und Bedienkomfort auf höchstem Niveau.

energeto neo
energeto neo

CO₂-Fußabdruck mit schlankem Fuß

Energie sparen, Ressourcen schonen, CO₂ vermeiden: energeto® neo ist unsere ressourceneffiziente Systemplattform und sorgt schon bei der Fertigung für eine bessere Ökobilanz. Mit aludec und woodec - eine perfekte Kombination für innen und außen. Nie war es einfacher und ressourcenschonender, ein Kunststoff-Fenster in Holz-Alu-Optik zu fertigen!

Technische Details

energeto® neo flächenversetzt

  • Uf = 1,00 W/m²K¹
  • Uw = 0,73 W/m²K bestmögliche Variante²

energeto® neo flächenbündig

  • Uf = 0,87 W/m²K¹
  • Uw = 0,67 W/m²K bestmögliche Variante²,³

IDEAL neo flächenversetzt

  • Uf = 1,2 W/m²K¹
  • Uw = 0,79 W/m²K bestmögliche Variante²

1) mit Standard-Dreifach-­Verglasung Ug = 0,7 und Psi = 0,040 W/mK              2) mit Dreifach-Verglasung mit Ug = 0,5 und Psi = 0,030 W/mK                             3) mit foam inside

Unsere Variante für den optimalen CO₂-Fußabdruck

  • Uf = 0,87 W/m²K¹
  • Uw = 0,69 W/m²K bestmögliche Variante²
  • powerdur inside
  • safetec inside
  • foam inside

1) mit Standard-Dreifach-­Verglasung Ug = 0,7 und Psi = 0,040 W/mK
2) mit Dreifach-Verglasung mit Ug = 0,5 und Psi = 0,030 W/mK

energeto neo für optimalen Fußabdruck
energeto neo für optimalen Fußabdruck

Was zeichnet energeto® neo aus?

  • Es übertrifft die Anforderungen der aktuellen Energieeinsparverordnung bereits deutlich,
  • überzeugt durch seine Sicherheit, die von offizieller Prüfstelle bestätigt wird,
  • ist wiederverwertbar und kann zu 100% in den stofflichen Kreislauf zurückgeführt werden,
  • besteht aus witterungsbeständigem Kunststoff und wird zu hochwertigen Fenstern verarbeitet, die vor Lärm, Witterung und Einbruch schützen,
  • ist ein RAL-zertifiziertes Fenstersystem.

Integrierte Technologien

powerdur
powerdur
Una fuerte unión
bonding inside
bonding inside
Vidrios adhesivados para aumentar la protección contra robo, ayudando a retrasarlo.
safetec inside
safetec inside
Para una mayor protección contra robo

 design meets technology

Fortwährend widmen wir uns bei aluplast der Frage, wie das Fenster der Zukunft aussehen soll. Das Jahr 2020 machte da keine Ausnahme, im Gegenteil. Die Corona-Pandemie hat dazu beigetragen, dass nicht nur wir, sondern viele Menschen sich noch intensiver mit Ihrem Zuhause auseinandersetzen und überlegen, wie sie eigentlich Leben wollen. Dabei soll das Ergebnis nicht nur schön, sondern auch möglichst umweltfreundlich und ressourcenschonend sein.

Wir haben die letzten Monate dazu genutzt, eine neue Systemplattform zu entwickeln. Dabei sind viele Impulse und Wünsche unserer Kunden in die Entwicklung mit eingeflossen: ein modernes und zeitloses Design, eine einfache und kompatible Lösung und der Wunsch, Objekt- und Architektenfenster mit einer Plattform zu bauen.

Form follows function – wir machen es einfach

energeto neo
energeto neo
design meets technology

Materialien für ein Gebäude werden neben gesundheitlichen und ökologischen Aspekten vor allem nach der Kreislauffähigkeit ausgewählt. Kunststofffenster bringen schon eine gute Umweltbilanz mit, denn Profile können bis zu sieben Mal recycelt werden. Aber nicht nur der schonende Einsatz von Ressourcen allein ein ganzheitlicher Ansatz ist wichtig. Sprich, auch in der Verarbeitung muss man effizient arbeiten.

Hier setzt unsere neue Systemplattform energeto® neo an. Es vereint alle Vorteile unserer bekannten energeto®-Systeme mit einer ressourcenschonenden Plattform ohne Leistungsverlust. Bei der Neuentwicklung standen Kompatibilität und Vereinbarkeit im Vordergrund. Deshalb eignet sich energeto® neo für große Objekte ebenso wie für ein Architektenhaus.

energeto® neo hat im Vergleich zu einem konventionellen, stahlverstärkten Fenster einen
15 % geringeren CO₂-Fußabdruck.

Durch unsere Multifalztechnologie hat der Kunden die volle Wahlfreiheit: Er kann kleben, muss es aber nicht. Laut unserer vielen deutschen Kunden, die die Klebetechnologie bereits im Einsatz haben, ist die Technologie eine gute Möglichkeit, sich vom Wettbewerb zu differenzieren.

Klare Strukturen und schlichtes Design

Neben der effizienten Fertigung erfüllt die neue Systemplattform auch den Wunsch nach einem schönen Design. Inspiriert wurde energeto® neo vom Bauhaus-Stil. Einst hat er die Architektur revolutioniert. Ein schlichtes und schönes Design für alle Menschen und vor allem bezahlbar. Viel Licht und die Verbindung von innen und außen – Themen, die auch heute nach 100 Jahren aktueller sind denn je.

Unser neues System energeto® neo passt als flächenversetzte und flächenbündige Variante gut zum aktuellen Bauhaus-Revival: einfach, symmetrisch, kubisch – einfach zeitlos. Es wurde sowohl als Architektenfenster als auch als Objektfenster konzipiert, sodass individuelle Einfamilienhäuser, aber auch Objekte im Bauhausstil realisiert werden können.

In unserer schnelllebigen Zeit werden wir mit Reizen überflutet. Einfache Formen und klare Strukturen bilden dazu einen Kontrast. Er wirkt sachlich und beruhigend. Das eigene Zuhause wird zu einem erholsamen Ruhepol.

Das schafft energeto® neo!

Sind Sie neugierig geworden? Sie möchten mehr erfahren und sich einen ersten Eindruck verschaffen? Melden Sie sich zu unserem Innovationstag an und lassen Sie sich von energeto® neo begeistern.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt Cookies und externe Komponenten, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen